Allgemein Führung Zukunftsarbeit

Die Sache mit der Motivation von Mitarbeitern

Nun habe ich fast zwei Stunden lang versucht einen Artikel über Mitarbeitermotivation zu schreiben. Das ist mir nicht gelungen. Ich kann es nicht in Worte fassen. Auch die Beispiele die mir einfallen, leuchten zwar ein, brüskieren aber sicher mein Umfeld. Deshalb nun dieses Video. Es fasst viel von dem zusammen, was man so als Psychologin gelernt hat. Und es ist eine Hommage an die Freiheit des Geistes und den Wunsch nach Sinn bei der Arbeit. Lassen Sie sich einfach anstecken von „Dan Pink über die überraschende Wissenschaft der Motivation“.

image_pdfimage_print
  1. Resist telling People how something should be done. Instead, tell them WHAT needs to be done. They will offen surprise you with Creative solutions.

    • Liebe Larah,
      danke für Deinen Kommentar! Ich hoffe Du hast die Untertitel gesehen und Dir das Video nicht nur auf English gegeben…ist dann schon ein wenig anstrengend. Mit Deinen 2 Zeilen bringst Du die Message auf den Punkt!

  2. Guter Vortrag.
    Warum im Geschäftsleben diese wissenschaftlichen Erkenntnisse immer noch zu wenig angewandt werden, hat auch mit dem jeweiligen Menschenbild zu tun, das Manager und Führungskräfte von Mitarbeitern haben.
    Ich habe dazu diesen Beitrag geschrieben: http://goo.gl/cxoAQd

    • Guter Link! Das ist dann in Worte gefasst, was ich nicht in Worte fassen konnte. Bei Sprenger gefällt mir am besten der Spruch: “Menschen kommen zu Unternehmen aber sie verlassen Vorgesetzte”. Das würde ich sofort unterschreiben. Vielen Dank für den Kommentar!

  3. Bei mir gab es keinen Untertitel, aber egal. Am meisten werden Mitarbeiter doch motiviert, wenn sie sich selbst einbringen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: