Allgemein web 2.0

Meine Heimatstadt Aalen überrascht mit kostenlosem WLAN

ortsschild v3 himmel online offline I

© WoGi – Fotolia.com

Aalen liegt auf der Ostalb. Dem Aalener wird von Nicht-Aalenern eine gewisse hinterwäldlerische Art nachgesagt. So verirrt sich ein Stuttgarter, wenn er nicht unbedingt muss, nicht auf die Ostalb. Böse Zungen gehen sogar von flächendeckenden Funklöchern in der Region aus. Umso mehr freut es mich, dass Aalen, als einer der ersten Orte in Baden-Württemberg,  kostenloses WLAN in der Innenstadt anbietet. Die Stadt hat den
österreichischen Anbieter free-key für dieses Projekt gewonnen. Als Nutzer gibt man auf Smartphone oder Tablet einfach bei der Suche nach WLAN-Netzen unter free-key seine Mailadresse oder Mobilfunknummer an. Bis zu drei Stunden kann das Netz genutzt werden, danach ist ein weiteres einloggen problemlos möglich. Und weil mich das wirklich freut, möchte ich das Angebot ein wenig bekannt machen. Ich habe es ausprobiert, es funktioniert tadellos!

Foto: © WoGi – Fotolia.com

Hier schreibt Dipl. Psych. Margit Nowotny, Coach für Fach- und Führungskräfte, über Psychologie für den Job und im Web 2.0, Psychologie-Apps, Ressourcen- und Potenzialentwicklung, Zukunftsarbeit, Führung, Resilienz und "Strategien statt Burnout". Sie finden mich auch auf Google+...

  1. Ja, endlich eine permanente kommunikative Vernetzung und Erreichbarkeit in unserer Stadt 😉

  2. In der Schwäbischen Post hieß es die vier Wlan-Zonen würden bis Ende August verfügbar sein.Eine davon auch im Bereich ZOB/Bahnhof.Ich halte mich täglich in diesem Bereich auf, freies wlan ist hier keines verfügbar.

    • Lieber Ralf,
      ich habe es bisher in der Strasse, in der sich das Reichstädter Kaffee befindet, probiert. Hotspots sind beim Alten Hobel, beim Cafe Podium, Cafe Schieber, Dr. Skate und beim Mercatura. Gestern habe ich es in der Venezia probiert, da ging es nicht. Am ZOB habe ich es noch nicht getestet, probier ich aber auch noch und berichte dann.
      LG Margit
      P.S.: Stimmt, am ZOB und bei der Venezia geht es nicht! Hab es gerade getestet.

      • Ich habe versucht nähere Informationen zu finden ob und ab wann es in diesem Bereich funktioniert. Leider ohne Erfolg.

  3. * ausprobieren…

  4. Simon Tilger

    Von 100 mal testen an verschiedenen Orte hat es genau 1 mal funktioniert… Daher eher schlecht als recht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: