Demnächst: Vortrag von Wilhelm Schmid in Aalen! Wenn Sie bisher dachten, Philosophie wäre langweilig, dann haben Sie noch nie Wilhelm Schmid gehört. Ein brillanter Redner und von Beruf Philosoph. Wieso es ihn in unsere kleine Stadt Aalen  treibt, weiß ich nicht, ich freu mich aber! Er stellt sein neues Buch vor: “Dem Leben Sinn geben, Von der Lebenskunst im Umgang mit Anderen und der Welt”. Mögliche Antworten: Wilhelm Schmid beobachtet, dass viele Menschen Sinn in der Liebe erfahren, Sinnlosigkeit wenn diese zerbricht. Er geht davon aus, dass dies ein Indiz dafür sein könnte, wo Sinn zu finden ist. Und um nicht alles vom Zerbrechen der einen Liebe abhängig zu machen, sollte es die Liebe im Plural geben.

Viele mögliche Lieben und ihr Sinnpotenzial rückt er in seinem neuen Buch ins Licht: Die Liebe in der Familie und zwischen Freunden, die Liebe zur Natur, zur Kunst und Kultur, zu Ideen und Dingen, zum Geld zur Heimat zum Leben, zum Tod und zu einem möglichen Darüber hinaus, zu Gott. Es fehlt auch nicht die Feindesliebe.

Das Buch und der Vortrag ergründen wie vielfältig und abgründig Sinn sein kann. Wer sich fragt was Sinn ist und was sich dafür tun lässt,  dürfte bei Wilhelm Schmid eine Fülle von Anregungen finden.

Termin: 16. Mai 2013, 19.30 Uhr, Aalen, Bahnhofstraße 65, Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post

Das neue Buch gibt es hier:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: